Rettungsboot
KNRM-Rettungsboot "Zeemanshoop" © KNRM

Die Station der „Koninklijke Nederlandse Redding Maatschappij“ (KNRM) im Fischereihafen von Breskens besteht schon seit 1940 und ist eine der insgesamt 45 niederländischen KNRM-Basen. Die KNRM ist ähnlich wie die Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zuständig für den Such- und Rettungsdienst an der niederländischen Nordsee-Küste. Die Basis in Breskens besteht aus 21 Freiwilligen, die 24-Stunden einsatzbereit sind, über ein Alarmsystem einberufen werden und innerhalb von 10 Minuten auf dem Wasser sein können.

Rettung von Schiffen und Menschen aus der Nordsee und Westerschelde von Breskens aus

Die KNRM-Station in Breskens hat ihre Basis im Bootshaus „Willem Burger“ und ist ausgestattet mit dem Rettungsboot „Zeemanshoop“, ein Deep-V Rigid Inflatable Boat (RIB). Das 18,80 Meter lange und 28,3 Tonnen schwere Rettungsboot kann 16 Stunden unter voller Leistung fahren, die Maximalgeschwindigkeit beträgt 33 Knotpen (61 km/h).

 

Beim jährlichen nationalen „KNRM-Rettungsboot-Tag“ ist das Boot und das Team der KNRM live zu besichtigen und in Aktion zu shene.

Video über die KNRM


Infos & Adresse


KNRM-Station Breskens
Adresse Middenhavendam 3A
4511 AX Breskens
Telefon/Alarmnummer
0900-0111, +31 (0)117 386 398
E-Mail station@breskens.knrm.nl
Website www.knrm.nl
Einsatzzeiten 24/7

 

Bevorstehende Veranstaltungen


Mai
11
Sa
2019
Nationaler KNRM-Rettungsboot-Tag Breskens @ Hafen Breskens
Mai 11 um 10:00 – 16:00
Nationaler KNRM-Rettungsboot-Tag Breskens @ Hafen Breskens | Breskens | Zeeland | Niederlande

Beim jährlichen „Reddingsbootdag“ öffnen die KNRM-Rettungsstationen ihre Pforten für Besucher und Interessierte – so auch in Breskens. Die Station der „Koninklijke Nederlandse Redding Maatschappij“ (KNRM) im Fischereihafen von Breskens besteht schon seit 1940 und ist eine der insgesamt 45 niederländischen KNRM-Basen. Die KNRM ist ähnlich wie die Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zuständig für den Such- und Rettungsdienst an der niederländischen Nordsee-Küste. Die Basis in Breskens besteht aus 21 Freiwilligen, die 24-Stunden einsatzbereit sind, über ein Alarmsystem einberufen werden und innerhalb von 10 Minuten auf dem Wasser sein können.

Video über die KNMR-Rettungsboot-Tage




Anfahrt & Karte



 

Merken

Merken