11.5 C
Breskens
21. August 2019 7:48

Alle Termine und Events von Januar bis Dezember

Ob Drachenfliegerfest in Cadzand-Bad, Cartoonfestival in Knokke-Heist, Fischereihafenfest in Breskens oder Tag der offenen Tür auf dem Straußenvogelbauernhof in Sluis: Das ganze Jahr über erwarten Urlauber in Breskens, in den Nachbarorten wie Cadzand-Bad, Nieuwvliet, Knokke-Heist oder Sluis und in der Region Seeländisch-Flandern attraktive Veranstaltungen. Die höchste Dichte an Terminen findet sich natürlich in der Hochsaison; Juli, August und auch September bietet ein Breskens-Urlaub nicht nur Strandvergnügen sondern auch Unterhaltung.

Events für Kultur- und Kunst-Interessierte, Oldtimer-Fans, Natur-Freunde, Kinder oder Gourmets – Breskens-Online.de bietet mit dem Terminkalender das Ganzjahres-Verzeichnis aller Events, Feste, Rallyes, Ausstellungen Veranstaltungen und Locations von Januar bis Dezember in und um Breskens herum. Noch mehr Inspirationen und Anregungen für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten rund um Breskens bieten die Themen-Guides von Breskens-Online.de.


Merken

Merken

Merken

Terminkalender Breskens und Umgebung

Merken

Merken

Aug
21
Mi
2019
Offene Windmühle „Het Nooitgedacht“ @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht
Aug 21 um 14:00 – 18:00
Offene Windmühle "Het Nooitgedacht" @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Wer vom Landesinneren Cadzand-Dorf oder den heutigen Badeort ansteuert oder von Cadzand-Bad ins Landesinnere fährt, kommt unweigerlich an der gewaltigen Mühle „Het Nooitgedacht“ vorbei. Bei entsprechendem Wind treiben sonntags – im Juli und August auch mittwochs – ihre gewaltigen Flügel die Mühlräder an und mahlen das in der Region um Cadzand biologisch angebaute Getreide. Dieses Mehl wird dann als zertifiziertes Öko-Produkt während der Öffnungszeiten auch in der Mühle verkauft. Ein Besuch lohnt sich dann doppelt – man kann die Mühle in Aktion sehen und Mehl für leckeren Pfannekuchen oder gesundes Brot kaufen.

Aug
22
Do
2019
Wanderung „Het Zilte Zwin“ Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND
Aug 22 um 10:00 – 12:00
Wanderung "Het Zilte Zwin" Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Der Naturverband „Het Zeeuwse Landschap“ bietet regelmässige Führungen durch das Zwin-Naturschutzgebiet bei Cadzand-Bad an. Besucher lernen unter fachkundiger Leitung die Dynamik des Naturparks kennen, erfahren, warum der stetige Wechsel von Ebbe und Flut für die typische Pflanzen- wie Tierwelt des „Zwin“ so grundlegend ist oder lernen die charakteristischen Bewohner des „Zwin“ wie die „Boomkikker“, „Steenloper“ und „Kokmeeuwtjes“ kennen.

Startpunkt ist die Info-Station ZAND, Parken kann man in der Gerrit van Hoekestraat 2 in 4525 NH Retranchement auf dem großen Parkplatz, für die Fossilien-Exkursionen ist eine Anmeldung spätestens zwei Tage vorher notwendig.

Ein Besuch des Het Zwin-Gebietes ist auch vom Besucherzentrum „Natuurpark Zwin“ von belgischer Seite möglich.

Aug
24
Sa
2019
Offener Fuchsiengarten „Zomerweelde“ @ Fuchsiatuin Zomerweelde
Aug 24 um 10:00 – 17:00
Offener Fuchsiengarten "Zomerweelde" @ Fuchsiatuin Zomerweelde | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Südwestlich von Cadzand-Bad, mitten in den Poldern südlich von Cadzand-Dorp erwartet den Besucher ein unerwartetes und verborgenes Paradies: Der „Fuchsiatuin Zomerweelde“ bietet 150 verschiedene Fuchsienarten – eine Farbenpracht aus Violett, Rot, Rosa und Dunkelblau unterschiedlichster Farbtiefe leuchtet überall. Auf dem nostalgischen, von Getreidefeldern umgebenen Bauernhof tummeln sich zwischen den Fuchsienpflanzen frei laufende Hühner und Gänse, die Vögel tschilpen entspannend in den Bäumen. „Fuchsiatuin Zomerweelde“ ist ein verwunschen wirkendes Naturparadies für Alt und Jung, Groß und Klein, das man zum Teil sogar aus dem Cadzand-Urlaub mit nach Hause nehmen kann: Die Fuchsien sind auch zu kaufen.

Aug
25
So
2019
Offene Windmühle „Het Nooitgedacht“ @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht
Aug 25 um 14:00 – 18:00
Offene Windmühle "Het Nooitgedacht" @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Wer vom Landesinneren Cadzand-Dorf oder den heutigen Badeort ansteuert oder von Cadzand-Bad ins Landesinnere fährt, kommt unweigerlich an der gewaltigen Mühle „Het Nooitgedacht“ vorbei. Bei entsprechendem Wind treiben sonntags – im Juli und August auch mittwochs – ihre gewaltigen Flügel die Mühlräder an und mahlen das in der Region um Cadzand biologisch angebaute Getreide. Dieses Mehl wird dann als zertifiziertes Öko-Produkt während der Öffnungszeiten auch in der Mühle verkauft. Ein Besuch lohnt sich dann doppelt – man kann die Mühle in Aktion sehen und Mehl für leckeren Pfannekuchen oder gesundes Brot kaufen.

Offener Fuchsiengarten „Zomerweelde“ @ Fuchsiatuin Zomerweelde
Aug 25 um 14:00 – 21:00
Offener Fuchsiengarten "Zomerweelde" @ Fuchsiatuin Zomerweelde | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Südwestlich von Cadzand-Bad, mitten in den Poldern südlich von Cadzand-Dorp erwartet den Besucher ein unerwartetes und verborgenes Paradies: Der „Fuchsiatuin Zomerweelde“ bietet 150 verschiedene Fuchsienarten – eine Farbenpracht aus Violett, Rot, Rosa und Dunkelblau unterschiedlichster Farbtiefe leuchtet überall. Auf dem nostalgischen, von Getreidefeldern umgebenen Bauernhof tummeln sich zwischen den Fuchsienpflanzen frei laufende Hühner und Gänse, die Vögel tschilpen entspannend in den Bäumen. „Fuchsiatuin Zomerweelde“ ist ein verwunschen wirkendes Naturparadies für Alt und Jung, Groß und Klein, das man zum Teil sogar aus dem Cadzand-Urlaub mit nach Hause nehmen kann: Die Fuchsien sind auch zu kaufen.

Aug
28
Mi
2019
Offene Windmühle „Het Nooitgedacht“ @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht
Aug 28 um 14:00 – 18:00
Offene Windmühle "Het Nooitgedacht" @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Wer vom Landesinneren Cadzand-Dorf oder den heutigen Badeort ansteuert oder von Cadzand-Bad ins Landesinnere fährt, kommt unweigerlich an der gewaltigen Mühle „Het Nooitgedacht“ vorbei. Bei entsprechendem Wind treiben sonntags – im Juli und August auch mittwochs – ihre gewaltigen Flügel die Mühlräder an und mahlen das in der Region um Cadzand biologisch angebaute Getreide. Dieses Mehl wird dann als zertifiziertes Öko-Produkt während der Öffnungszeiten auch in der Mühle verkauft. Ein Besuch lohnt sich dann doppelt – man kann die Mühle in Aktion sehen und Mehl für leckeren Pfannekuchen oder gesundes Brot kaufen.

Aug
29
Do
2019
Wanderung „Het Zilte Zwin“ Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND
Aug 29 um 10:00 – 12:00
Wanderung "Het Zilte Zwin" Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Der Naturverband „Het Zeeuwse Landschap“ bietet regelmässige Führungen durch das Zwin-Naturschutzgebiet bei Cadzand-Bad an. Besucher lernen unter fachkundiger Leitung die Dynamik des Naturparks kennen, erfahren, warum der stetige Wechsel von Ebbe und Flut für die typische Pflanzen- wie Tierwelt des „Zwin“ so grundlegend ist oder lernen die charakteristischen Bewohner des „Zwin“ wie die „Boomkikker“, „Steenloper“ und „Kokmeeuwtjes“ kennen.

Startpunkt ist die Info-Station ZAND, Parken kann man in der Gerrit van Hoekestraat 2 in 4525 NH Retranchement auf dem großen Parkplatz, für die Fossilien-Exkursionen ist eine Anmeldung spätestens zwei Tage vorher notwendig.

Ein Besuch des Het Zwin-Gebietes ist auch vom Besucherzentrum „Natuurpark Zwin“ von belgischer Seite möglich.

Aug
31
Sa
2019
„Lange Strangetocht“-Strandwanderung @ Strandpaviljoen De Zeemeeuw.
Aug 31 um 8:30 – 19:00
"Lange Strangetocht"-Strandwanderung @ Strandpaviljoen De Zeemeeuw. | Cadzand | Provinz Zeeland | Niederlande

Bei der „Lange Strangetocht“ wandern die Teilnehmer zum guten Zweck längs der seeländisch flandrischen Stränden und steuern dabei die 15 Strandrestaurants an. Zwischen Breskens und Cadzand haben die Pavillons am Strand besondere „Lange Strangetocht“ Angebote auf der Getränke- und Speisekarte. Die Erlöse gehen an eine gemeinnützige oder öffentliche Institution. Der Start der „Lange Strange Tocht“ ist in Cadzand-Bad beim Strandpavillon „De Zeemeeuw“, das Ende ist am Strandpavillon „BAZ  Breskens aan Zee“ in Breskens, wo ein Buspendeldienst die Wanderer zum Ausgangspunkt zurück bringt.

Offener Fuchsiengarten „Zomerweelde“ @ Fuchsiatuin Zomerweelde
Aug 31 um 10:00 – 17:00
Offener Fuchsiengarten "Zomerweelde" @ Fuchsiatuin Zomerweelde | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Südwestlich von Cadzand-Bad, mitten in den Poldern südlich von Cadzand-Dorp erwartet den Besucher ein unerwartetes und verborgenes Paradies: Der „Fuchsiatuin Zomerweelde“ bietet 150 verschiedene Fuchsienarten – eine Farbenpracht aus Violett, Rot, Rosa und Dunkelblau unterschiedlichster Farbtiefe leuchtet überall. Auf dem nostalgischen, von Getreidefeldern umgebenen Bauernhof tummeln sich zwischen den Fuchsienpflanzen frei laufende Hühner und Gänse, die Vögel tschilpen entspannend in den Bäumen. „Fuchsiatuin Zomerweelde“ ist ein verwunschen wirkendes Naturparadies für Alt und Jung, Groß und Klein, das man zum Teil sogar aus dem Cadzand-Urlaub mit nach Hause nehmen kann: Die Fuchsien sind auch zu kaufen.

Sep
1
So
2019
Offene Windmühle „Het Nooitgedacht“ @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht
Sep 1 um 14:00 – 18:00
Offene Windmühle "Het Nooitgedacht" @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Wer vom Landesinneren Cadzand-Dorf oder den heutigen Badeort ansteuert oder von Cadzand-Bad ins Landesinnere fährt, kommt unweigerlich an der gewaltigen Mühle „Het Nooitgedacht“ vorbei. Bei entsprechendem Wind treiben sonntags – im Juli und August auch mittwochs – ihre gewaltigen Flügel die Mühlräder an und mahlen das in der Region um Cadzand biologisch angebaute Getreide. Dieses Mehl wird dann als zertifiziertes Öko-Produkt während der Öffnungszeiten auch in der Mühle verkauft. Ein Besuch lohnt sich dann doppelt – man kann die Mühle in Aktion sehen und Mehl für leckeren Pfannekuchen oder gesundes Brot kaufen.

Offener Fuchsiengarten „Zomerweelde“ @ Fuchsiatuin Zomerweelde
Sep 1 um 14:00 – 21:00
Offener Fuchsiengarten "Zomerweelde" @ Fuchsiatuin Zomerweelde | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Südwestlich von Cadzand-Bad, mitten in den Poldern südlich von Cadzand-Dorp erwartet den Besucher ein unerwartetes und verborgenes Paradies: Der „Fuchsiatuin Zomerweelde“ bietet 150 verschiedene Fuchsienarten – eine Farbenpracht aus Violett, Rot, Rosa und Dunkelblau unterschiedlichster Farbtiefe leuchtet überall. Auf dem nostalgischen, von Getreidefeldern umgebenen Bauernhof tummeln sich zwischen den Fuchsienpflanzen frei laufende Hühner und Gänse, die Vögel tschilpen entspannend in den Bäumen. „Fuchsiatuin Zomerweelde“ ist ein verwunschen wirkendes Naturparadies für Alt und Jung, Groß und Klein, das man zum Teil sogar aus dem Cadzand-Urlaub mit nach Hause nehmen kann: Die Fuchsien sind auch zu kaufen.

Sep
4
Mi
2019
Offene Windmühle „Het Nooitgedacht“ @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht
Sep 4 um 14:00 – 18:00
Offene Windmühle "Het Nooitgedacht" @ Cadzand-Dorf Windmühle Het Nooitgedacht | Cadzand | Zeeland | Niederlande

Wer vom Landesinneren Cadzand-Dorf oder den heutigen Badeort ansteuert oder von Cadzand-Bad ins Landesinnere fährt, kommt unweigerlich an der gewaltigen Mühle „Het Nooitgedacht“ vorbei. Bei entsprechendem Wind treiben sonntags – im Juli und August auch mittwochs – ihre gewaltigen Flügel die Mühlräder an und mahlen das in der Region um Cadzand biologisch angebaute Getreide. Dieses Mehl wird dann als zertifiziertes Öko-Produkt während der Öffnungszeiten auch in der Mühle verkauft. Ein Besuch lohnt sich dann doppelt – man kann die Mühle in Aktion sehen und Mehl für leckeren Pfannekuchen oder gesundes Brot kaufen.

Sep
7
Sa
2019
„Generali Halve Zwintriathlon“ zwischen Sluis und Knokke-Heist @ Generali Hlave Zwintriathlon
Sep 7 um 12:00 – 16:00
"Generali Halve Zwintriathlon" zwischen Sluis und Knokke-Heist @ Generali Hlave Zwintriathlon | Provinz Zeeland | Niederlande

Am Samstag, den 8. September 2018, geht die erste Ausgabe des „Generali Halve Zwintriathlons“ in Sluis mit dem Schwimmen über 2000 Meter im Kanal Damse Vaart an den Start. Der größte Teil des Radrennens findet im westlichen Seeländisch-Flandern statt: Fünfzig der insgesamt neunzig Radkilometer führt die Teilnehmer des Zwintriathlons auch vorbei oder durch Cadzand-Bad, Retranchement, Nieuwvliet, Schoondijke und Groede. Die anderen vierzig Radkilometer sowie die rund 21 Kilometer lange Laufstrecke liegen auf belgischem Gebiet. Das Finish findet ebenfalls in Belgien in Knokke-Duinbergen statt. Die Veranstalter rechnen mit rund 500 Teilnehmern.

Sep
12
Do
2019
Wanderung „Het Zilte Zwin“ Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND
Sep 12 um 10:00 – 12:00
Wanderung "Het Zilte Zwin" Cadzand-Bad @ Info-Station ZAND | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Der Naturverband „Het Zeeuwse Landschap“ bietet regelmässige Führungen durch das Zwin-Naturschutzgebiet bei Cadzand-Bad an. Besucher lernen unter fachkundiger Leitung die Dynamik des Naturparks kennen, erfahren, warum der stetige Wechsel von Ebbe und Flut für die typische Pflanzen- wie Tierwelt des „Zwin“ so grundlegend ist oder lernen die charakteristischen Bewohner des „Zwin“ wie die „Boomkikker“, „Steenloper“ und „Kokmeeuwtjes“ kennen.

Startpunkt ist die Info-Station ZAND, Parken kann man in der Gerrit van Hoekestraat 2 in 4525 NH Retranchement auf dem großen Parkplatz, für die Fossilien-Exkursionen ist eine Anmeldung spätestens zwei Tage vorher notwendig.

Ein Besuch des Het Zwin-Gebietes ist auch vom Besucherzentrum „Natuurpark Zwin“ von belgischer Seite möglich.

Okt
5
Sa
2019
Fossiliensuchen im „Het Zwin“-Naturschutzgebiet @ Strandpaviljoen De Zeemeeuw.
Okt 5 um 10:00 – 12:00
Fossiliensuchen im "Het Zwin"-Naturschutzgebiet @ Strandpaviljoen De Zeemeeuw. | Retranchement | Zeeland | Niederlande

Das „Het Zwin“-Naturschutz-Gebiet bei Cadzand-Bad ist eine alte Naturlandschaft mit vielen fossilen Hinterlassenschaften – der Naturverband „Het Zeeuwse Landschap“ bietet  spezielle Fossilienausflüge an.

Fossilien im Naturschutzgebiet „Het Zwin“ von Cadzand-Bad aus entdecken

Startpunkt ist die Info-Station ZAND, Parken kann man in der Gerrit van Hoekestraat 2 in 4525 NH Retranchement auf dem großen Parkplatz, für die Fossilien-Exkursionen ist eine Anmeldung spätestens zwei Tage vorher notwendig.